top of page

AKTUELL

Im April und Mai 2024

Value Proposition - Value Selling - Value Pricing

Kompaktseminar auch für nicht Vertriebler

collage_sgbi.jpg
tupfen_blau.png
tupfen_blau_edited_edited.png
sgbi.png

REFLEKTIEREN

LERNEN

ARBEITEN

SYSTEMORIENTIERTES
GANZHEITLICHES
BUSINESS-INSTITUT

DISKUTIEREN

FÜR UNTERNEHMER UND FÜHRUNGSKRÄFTE

Seminare, Trainings und Coachings,
Managementsitzungen und kulturelle Veranstaltungen

im Julius-Echter-Stift in Röttingen

BESPRECHEN

LEBEN

tupfen_blau_edited_edited.png

Schon beim Kauf und vor der begonnenen Renovierung vor einigen Jahren war mir klar, dass hier im fürst bischöflichen Stift von Julius Echter etwas ganz Besonderes entstehen würde. Mit Ungeduld verfolgte ich die Bauzeit und erwartete den Start „Ganzheitlicher Management-Ausbildung“. Als Unternehmer und bayrischer Arbeitgeberpräsident kenne ich die anonyme Kälte von Schulungseinrichtungen nur zu gut, gleichermaßen wie die Monotonie und Einfallslosigkeit vieler Beratungsunternehmen. Hier in Röttingen werden neue und sicherlich richtungsweisende Wege beschritten. Die Romantik des Ortes, neue Lehrpfade, die Kulinarik und vor Begeisterung brennende Gastgeber lassen Unglaubliches erwarten. Hierzu wünsche ich bestmöglichen Erfolg den Besuchern und Referenten. Ich selbst werde und kann das SGBI weiterempfehlen.

WOLFRAM HATZ

Präsident Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft

Vorsitzender des Beirats und Hauptgesellschafter

Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG

tupfen_blau_edited_edited_edited.png
collage1.jpg

KONZEPT

Basierend auf dem erweiterten St. Galler Management-Ansatz bieten wir aktuelle Managementlehre mit Top-Referenten aus St. Gallen, Reflexion und Konzentrationsübungen mit Meistern und erfahrenen Meditations-Trainern, Longevity-Trainings mit spezialisierten Ärzten und einem hohen Lebenswert im Stift und seiner Umgebung mit den Gastgebern an.

Auf dieser Basis wollen wir nachhaltig außergewöhnliche Ergebnisse für Sie erreichbar machen – im privaten und geschäftlichen Umfeld sowie im Unternehmen. Erst das Zusammenspiel der vier Säulen führt zu nachhaltiger Zielwirksamkeit und echter persönlicher Zufriedenheit.

konzept.png
tupfen_blau_edited_edited_edited.png
verlauf_gelb.png

Leben und Arbeiten, Ziele und Erfolge – im Privaten und Geschäftlichen – erfahren ihre Sinnhaftigkeit und Wertung auf individueller, von der persönlichen Lebenssituation geprägten genauso wie auf gesellschaftlicher Ebene. Ein ganzheitlicher Management-Ansatz, der in diesem Sinne nachhaltigen wirtschaftlichen und privaten Erfolg, anhaltende Leistungsfähigkeit, Zufriedenheit und Lebensfreude zu einem sich befruchtenden Gesamtgebilde zusammenfügt und wirksam werden lässt, ist daher die richtige Antwort auf eine Zukunft, die zwar nicht gewusst werden kann, sich aber mit Leidenschaft und Freude gestalten lässt. Ich freue mich, dass das SGBI unter der Leitung von Andreas Rippberger genau in diesem Sinne einen wertvollen Beitrag für Führungskräfte zum Vordenken und Schaffen einer erfolgreichen und lebenswerten gemeinsamen Zukunft leistet. Und ich bin mir sicher: Die positiven Impulse werden für unsere Region insgesamt spürbar sein. Das altehrwürdige Julius-Echter-Stift in Röttingen hat auf diese Weise eine herausragende und wertvolle Verwendung gefunden. Lebenswert.

DR. MANFRED WITTENSTEIN

Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender WITTENSTEIN SE ehem. VDMA-Präsident und Entrepreneur des Jahres

verlauf_gelb.png

Wir nennen dies Slow Dynamics oder das „Sowohl-als-Auch Prinzip“

Darüber hinaus haben Sie im Julius-Echter-Stift die Möglichkeit, Ihre eigenen Workshops durchzuführen – mit Begleitung von unseren Spezialisten oder ohne. Nutzen Sie die inspirierende Umgebung! Selbstverständlich können Sie auch an unseren offenen Veranstaltungen teilnehmen oder unsere Trainer/-innen in Ihrem Unternehmen buchen. Ihnen stehen exzellente Trainer-Persönlichkeiten in unserem Institut aus allen vier Säulen unseres Angebots zur Verfügung. Nach dem Konzept »Slow Dynamics« kombinieren Sie diese vier Säulen – nicht ausschließlich, sondern nach dem »Sowohl-als-Auch-Prinzip«.

Unsere Trainings finden wahlweise als Präsenz- oder Onlineveranstaltung statt.

Für Ihre Managementsitzungen haben Sie eine ausgezeichnete Atmosphäre mit schönen Räumlichkeiten groß und klein, einer Stifts-Gewölbeküche für die kulinarischen Stunden, einer Kirche und einem Stiftsgarten. Alles liegt nur wenige Schritte von der Tauber entfernt. Die Internetanbindung und die technische Moderationsausstattung sind hervorragend.

Eintägige Veranstaltungen oder Veranstaltungen, bei denen Sie außerhalb übernachten, sind bis zu 60 Personen möglich. Wünschen Sie Appartements mit der Exklusivität des Stifts, so bieten wir Ihnen dies für bis zu acht Personen an.

Slow Dynamics: Konzept, um in VUKFAANS-Welten (volatil, unberechenbar, komplex, fragil, ambivalent, ausschlagend, nervös und schnelllebig) die Position einnehmen zu können, die nachhaltigen Erfolg und Lebenswert möglich macht.

DIE 4 SÄULEN:

saeulen-3-reflexion.png

UNSERE 4 INSTITUTE REPRÄSENTIEREN DIE 4 SÄULEN

zusammenspiel.png

ZUSAMMENSPIEL DER 4 SÄULEN

tupfen_blau_edited.png
collage1.jpg
collage1.jpg

VISION

Getragen von einem ganzheitlichen Geist, bringen wir im Stift Menschen mit dem Ziel einer wertebasierten, lebenswerten und wohlstandsbringenden Zukunft zusammen. Dies gelingt nach unserer Überzeugung besonders gut in einem Rahmen, der inspiriert, das Rauschen der Welt kanalisiert, Lebensfreude weckt und Menschen aus unterschiedlichsten Kontexten zusammenbringt. So lässt sich gemeinsam ein erstrebenswertes Zukunftsbild denken und umsetzen.

MISSION

Eine positive und lebenswerte Zukunft lässt sich nur gemeinsam schaffen. Diese Zukunft muss zunächst gedacht und dann auch umgesetzt werden. Dazu braucht man Orte und eine Umgebung, die das Denken anregen, und Plattformen, die dieses Denken, Diskutieren, Planen und Umsetzen ermöglichen. Wir wollen dieser Ort und eine dieser Plattformen sein. Wir denken global und wissen, dass man Veränderungen in Unternehmen nur in stetigen Schritten herbeiführen kann und Menschen sich dabei überzeugen lassen wollen. Den Raum dazu bieten wir.

mission.png
VISION.png
tupfen_blau.png
tupfen_blau.png
Seminar Portfolio
verlauf_gelb.png

AKTUELL:

INTEGRIERTES SEMINAR

“Wie halten Sie sich und Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs?“

Eine Strategie für mehr Resilienz,

Ambidextrie und Non-Fragilität.

SEMINAR PORTFOLIO

BEISPIELE AUS UNSEREN OFFENEN MODULEN

Konkurrenz und Margendruck bringen Sie um?

Konkurrenz und Margendruck bringen Sie um?

Machen Sie Ihr Unternehmen jetzt unaustauschbar!

verlauf_gelb.png

AKTUELL:

INTEGRIERTES SEMINAR

“Wie halten Sie sich und Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs?“

Eine Strategie für mehr Resilienz,

Ambidextrie und Non-Fragilität.

Agility für starre Strukturen

Holen Sie sich die Frischzellenkur für störrische, langsame und stetig gewachsene (etablierte) Unternehmen.

Die DNA Ihres Unternehmens

Erst wenn Sie Ihre Unternehmens-DNA kennen, können Sie sich für die richtige Strategie entscheiden.

Top-Führungs-kräfte erkennen und anziehen

Der Leadership-Check-up für Ihre Hochleistungs-organisation.

Die Kunst der intrinsischen Motivation

Wie man sich und andere mit emotionaler Intelligenz zum Erfolg führt.

Spitzenleistungen
im Key Account Management

Mit dem St. Galler KAM-Konzept zu professionellem Vertrieb.

collage_longeventy.jpg

REFERENZEN

Als langjähriger Geschäftsführender Direktor und Verwaltungsratspräsident der St. Gallen Business School und dem St. Gallen Consulting Institute durfte ich mehr als zwanzig Jahre mit Andreas Rippberger intensiv in unseren Netzwerken zusammenarbeiten. Als anfangs noch junger und unerfahrender Dozent hat sich Andreas Rippberger schnell zu einem unserer Top-Referenten im Bereich Strategie, Marketing, Sales und Leadership entwickelt. Er ist in der Lage, nicht nur große Seminare exzellent zu leiten, sondern vor allem auch Beratungsprojekte und Management-auf-Zeit-Mandate zum Erfolg zu führen, an denen die meisten anderen Anbieter scheitern würden. Sein breites Wirkungsspektrum, sein Aufteten auf unterschiedlichen Management-Ebenen und auch „an der Front“ sowie seine unkomplizierte, aber dennoch bestimmte Art und vor allem seine Umsetzungskompetenz waren immer Garant für exzellente Ergebnisse. Die Zusammenarbeit mit Andreas Rippberger ist nicht nur stets hochprofessionell, sondern für alle Seiten fachlich und auch persönlich sehr gewinnbringend.

CHRISTIAN ABEGGLEN

Prof. assoc. CUE; Dr. oec. HSG, Founder und CEO, ehemaliger Geschäftsführender Direktor der St. Gallen Business School und Verwaltungsratspräsident, Präsident St. Gallen Consulting Institut und Gesellschaft für Integriertes Management St. Gallen

REFERENZEN
Contact
sgbi_gebaeude.jpg
sgbi_seminarraum.jpg
sgbi_ap.jpg
sgbi_saeule1-3.jpg
bottom of page